So sieht „Beliebigkeit“ beim EduCamp aus

In den letzten Tagen bekommen wir immer wieder den Vorwurf der „Beliebgkeit“ zu hören. „Beliebigkeit“ bei den Themen im Speziellen. Streng nach dem Motto: Was nicht vorher minutiös geplant wurde kann nichts werden. Hier deshalb mal eine Auswahl von Sessions

  • Barcamp für Jugendliche
  • Bring your own device vs. iPad Klassen
  • Schülervideos
  • Wie müssen Freie Bildungsmaterialien aufbereitet sein, damit sie von Anderen benutzt werden können?
  • Wissen, Medien und Lernen
  • Bildungsarmut durch web 2.0
  • Identität 2.0
  • Welche Kompetenzen braucht ein Lehrer im digitalen Zeitalter
  • Arbeiterkind.de Kooperationsmöglichkeiten
  • Bertelsmann als Teil der Bildungsindustrie
  • Apps für die Grundschule
  • Soziale Arbeit, Partizipation, web 2.0
  • EduCamp Sponsoring ja, aber unter welchen Bedingungen?
  • Kommunikationslösung für Einsteiger und Profis
  • ePortfolio mit Mahara
  • Best Practice OER
  • Digitale Welten analog beschreibbar machen
  • Facebook im Fernstudium – Bacherlorarbeit
  • Leerräume statt Lehrräume
  • Digitale Medienkompetenzstunde in der Schule
  • Lizenzierung von OER Medien
  • Definition „Open“ für eine „open Corporate Universtity
  • Mobiltaugliche Interaktionsformate für Phone und Tablet
  • Lernen im Flickenteppich – über Sinn und Unsinn im Bildungsföderalismus
  • Medienkompetenz schlägt digitale Demenz
  • Sketchnotes
  • Online-Eintragung zum Elternsprechtag
  • Wir lernen uns passiv – mehr Nachhaltigkeit im Online-Lernen
  • Podcasts
  • Selbstgesteuertes Lernen
  • Medienscouts (peer learning) Schule
  • L3T OER Tracking
  • Unterrichtsgespräch 2.0
  • Etherpads @ Hochschule
  • Schule im Aufbau Wuppertal
  • E-Portfolio-Digitale Arbeitsblätter
  • Schule wandeln
  • Eine Schule in Indonesien
  • mobiles Lernmanagement
  • Vision eines Ingenieurstudiums
  • OER-Fragenkatalog
  • Mister X mobile
  • Phänomen Nachhilfe
  • FabLab
  • Bildungsutopia basteln
  • Verlag und ihr
  • Nasaspiel (Entscheidungsspiel)
  • Visuelle Medien, conceptboard, Tablets, smart boards
  • Digitale Hausordnung?
  • Du darfst – Urheberrecht
  • Nonverbale Klassenführung
  • LinguaCamp 2013 Berlin
  • Bildung braucht Ermutigung
  • Format BarCamp Anwendungsmöglichkeiten
  • Was brauchen wir zum Lernen – Miniworkshop
  • Werte – Richtungsmanagement
  • Inklusion & web2.0
  • MAHARA (als Tool zur Selbstorganisation)
  • Keine Bildung ohne KUCHEN!
  • Individuelle Förderung durch Online-Aktivitäten
  • Blended-Learning-Konzept
  • ecocamp
  • Pilotprojekt – Handys in der Berufsschule
  • Mobiles Lernen – unabh. von Zeit und Raum
  • „Wir“ & „Die“ – Gruppendynamiken u. kollaborative Denkprozessen
  • Mobile Spiele selber machen
  • Dänisch in 30 Minuten!
  • mobiles eLearning an der Uni Hamburg
  • Powernapping
  • Open Educational Development
  • Selbstbestimmtes Lernen mit Web2.0
  • eTeachr
  • formales informelles Lernen
  • Anti Copy&Paste-Schulaufgaben
  • eSports – Was ist das?
  • Helfen Computer gegen „Bulimie-Lernen“?
  • Interaktive Schulbücher
  • Der virtuelle Klassenraum
  • Unterrichten mit dem Rasperry pi
  • Politik soll….
  • Abiturprüfung mit Internet
  • Linkverzeichnis OER Sabine
  • Tutorialvideos in mehrsprachigen Klassenzimmern
  • Didaktische Modelle für digitale Medien
  • Beispiel für eine Wissenskarte
  • Hörsaalspiele – Brainstorming
  • #MMC13 Klassentreffen
  • Brainstorming: Barcamp zum Thema Nachhaltigkeit & Jugendliche
  • EduCampX Thomas
  • Kommunikationsplattformen im Vergleich
  • Live Coding Rainer
  • Mobile Apps 101 Hannes
  • CrowdProjekte (z.B OER)
  • Leises Lernen Corinna
  • Jugendbeteiligung i.d. digitalen Gesellschaft
  • Lernen gestern-heute-morgen
  • Google Apps for Education
  • Gaming for Good!
  • www.internet-abc.de
  • Bildschirmuebtertragung kabellos BYOD
  • Schule / Beruf, Lernen 2.0
  • Web 4.0 – Improtheater
  • MOOC in der Schule
  • Online-Kurs in 10 Minuten
  • MOOCs: Konvergenz von Lehre und Lehrmittel?
  • Gamification von Unterrichtseinheiten
  • DIYed oder: Vom Ich zum Wir
  • Powernapping
  • eLearning und Datenschutz
  • Brainstorming Quests
  • Anforderungen an digitale Lernplattformen
  • eLearning und Datenschutz
  • Was gehört zu einer guten Schulhomepage?
  • Kinderchat hacken
  • Digitale Mediennutzung v. Studierenden
  • Erfahrungsbericht Lernlab Berlin
  • Was kann man mit Mumble machen?
  • Problemorientierung im Unterricht – Konzept und 3 Praxisbeispiele aus Mathe, Englisch & Geschichte
  • Ist Social Learning mobil(fähig)?
  • Konstruktive Lernwerkzeuge: Andere Software für besseren Unterricht
  • P2P MOOC / Learning (EduCommerce)
  • Digitale Didaktik
  • Open edu definition
  • Mini-Fortbildung: Systematik der Zeiten des Englischen – Mit System einfacher lernen
  • Scrum
  • Probleme & Bedürfnisse von Lehrern und wie sie GELÖST werden können
  • BarCamps in der Schule Etablierung/Konzeptentwurf
  • CC-BY-SA …und dann
  • Organisation von Schulbedarf für Schule & Schüler, Eltern (Vorstellung und Mitwirkung an neuem Startup)
  • Gamification in der Grundschule
  • Windows 8 Tablets in the classroom – Praxisworkshop
  • Mobile Learning über virtuelle Touren
  • letsfeedback
  • LdL MOOC Lernen durch Lehren in einem cMOOC
  • Spielend PROGRAMMIEREN LERNEN
  • Mathe-MOOC
  • Brauchen wir OER in der Schule? Wie müssen die freien Bildungsmaterialien beschaffen sein?
  • Geschichten erzählen
  • Neues Konzept für eine demokratische Universität
  • Lern-Settings für Teilgeber
  • Die Credit-Falle
  • Wie kommt das Tablet nu an die Schule?
  • Aufbau einer Bildungs-gemeinschaft
  • Neue Lernwelten in Minecraft-Ansätzen von Interesse geleitetem Lernen
  • Was macht eine gute Lernseite aus?
  • Usability im E-Learning

… und das ist nur ein Teil der Themen aus den letzten 4 EduCamps!

Kommentare

  1. Autor
    Kommentar

    Wer wirft dem Educamp „Beliebigkeit“ vor? – Das kann doch nur aus der Ecke der Ahnungslosen kommen.

    Ja, man kann dem Educamp kritisch begegnen, insbesondere im Kontext der Dialektik von Tiefgang und Oberflächlichkeit, aber Beliebigkeit … Nein, das kann man ihm eher nicht vorwerfen. Danke für die Zusammenstellung.

    Torsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.